PCE Solaroptimizer

 Verwendung:           
Betrieb von Batterien oder Gleichstrommotoren bei Fotovoltaik

 

Beschreibung:          
Durch MPP-Tracking wird eine optimale Energieausnutzung erreich.
Im Batteriebetrieb kann nach Ende der Ladung die Solarenergie auf einnen anderen Verbraucher umgeschaltet werden.

 

Meßgrößen:           
Strom, Spannung, Leistung

 

Ausgabe:           
LCD-Anzeige


Technische Daten

 

Optionen

Technische Daten

 

 

 

 

Folgende Optionen sind möglich:

Max. Ausgangsleistung:

2500W

Ladezustandsanzeige der Batterie

Max. Eingangsspannung:

120V-

Serielle Schnittstelle zur Meßdatenerfassung mit einem PC

Max. Ausgangsstrom:

30A

Nachführung des Solarpanels

Max. Wirkungsgrad:

97%

 Vorwählbare Rangfolge für weitere Verbraucher

Interne Strombegrenzung:

35A

LCD-Anzeige für Ausgangsspannung, Ausgangsstrom und Ausgangsleistung

Leistungsaufnahme der Steuerung:

- normal

 

1,2W

 

- reduziert

0,9W

 

Wählbare Ausgangsspannungen:

12V

 

 

24V

 

 

36V

 

 

48V

 

 

60V

 

 

72V

 

 

84V

 

Neue Serie

 

 

Max. Ausgangsleistung

3800W

 

Max. Eingangsspannung

100V

 

Max. Ausgangsstrom

80A

 

Max. Ausgangsspannung

48V

 


Ausführungen

Der Optimizer ist in folgenden Ausführungen erhältlich:

 

- Stromstärke ausgangsseitig 0-30A

- Stromstärke ausgangsseitig 0-45A

- Stromstärke ausgangsseitig 0-80A


Bedienungsanleitung Solar Optimizer

PCE Process Control Electronic GmbH